Skip to content
  • english

Mitglieder

Die Mitglieder-Seite wird regelmäßig aktualisiert. Hinweise zur Mitgliedschaft im Netzwerk Migrationsrecht finden sich hier.

A

Nele Allenberg

Nele AllenbergJuristische Referentin der EKD - Website
Arbeitsgebiete: zuständig für Ausländer- und Asylrecht, Europarecht, Menschenrechte, Gesundheits-, Familien- und Jugendpolitik, Umweltschutz

.

.

.

Dr. Nina Arndt, MLE

Nina ArndtSozialrichterin, SG Wiesbaden
Promotion: Der Hochschulzugang von Ausländern und Deutschen. Ein Verteilungsproblem zwischen Menschenrechtsidee und Nationalstaatsprinzip
Arbeitsgebiete: Verfassungsrecht, deutsches, europäisches und internationales Migrationsrecht, Europarecht, Sozialrecht, Strafvollzugsrecht

.

.

Peter von Auer

Peter von AuerRechtsanwalt, Frankfurt am Main - Website
Arbeitsgebiete: Arbeitsrecht, Ausländer- und Asylrecht. Unterstützt neben seiner anwaltlichen Tätigkeit als Mitglied des Rechtshilfekomitees Frankfurt e.V.  sowie im Rahmen der gewerkschaftlichen Anlaufstelle MigrAr Frankfurt/Rhein-Main ehrenamtlich Menschen aus anderen Ländern durch juristische Beratung und Vertretung.
Gutachten / Veröffentlichungen: Gutachten im Auftrag des Amtes für Multikulturelle Angelegenheiten in Frankfurt a.M. zum Kommunalwahlrecht für Ausländer unter Berücksichtigung der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts 1990 und der Einfügung des Satzes 2 in Art. 28 Abs. 1 GG durch Gesetz vom 21.12.1992, (gemeinsam mit Rechtsanwalt Pfaff, 2007); „Voraussetzungen eines Aufenthaltsrechts aus Art. 6 ARB 1/80 für türkische Studierende mit Nebenbeschäftigung im Rahmen des § 16 III AufenthG“, ZAR 2008, 223 ff.; Mitautor des Formularhandbuchs „AnwaltFormulare“ (Abschnitt: Ausländerrecht) (Hrsg. Thomas Heidel/Stephan Pauly/Angelika Amend), DAV, 6. Aufl. 2009.
Kontakt: peter.vonauer@advocat-frankfurt.de


Zurück zum Seitenanfang

B

Klaus Barwig

Klaus BarwigReferat Migration der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart - Website
Kontakt: barwig@akademie-rs.de
.
.
.
.
.

.

Prof. Dr. Jürgen Bast

Jürgen BastProfessor für Öffentliches Recht und Europarecht, Justus-Liebig-Universität Gießen – WebsiteCurriculum vitae
Dissertation: Grundbegriffe der Handlungsformen der EU, Heidelberg u.a. 2006 (Springer)
Habilitation: Aufenthaltsrecht und Migrationssteuerung, Tübingen 2011 (Mohr Siebeck)
Arbeitsgebiete: Deutsches, europäisches und internationales Migrationsrecht, einschl. Flüchtlingsrecht; Europäisches Verfassungsrecht; Öffentliches Recht der Globalisierung; Mitherausgeber ZAR, Schriftleitung für ZAR-Rezensionen; Leitung der Forschungsgruppe Migration und Menschenrechte an der Uni Gießen Kontakt: jurgen.bast[at]recht.uni-giessen.de
.

Jochen Baumann, Dipl. Soz.

Jochen BaumannWissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sozialwissenschaften der TU Braunschweig, Lehrstuhl für Sozialstrukturanalyse und Methoden der empirischen Sozialforschung (Prof. Dr. Dirk Konietzka)
Arbeitsgebiete: Sozialstruktur und Migration, Migration und Mobilität im Lebensverlauf, Sozialpolitische Inklusion von MigrantInnen, politisch-institutionelle Steuerung und Erfassung von Migration.
Kontakt: Jochen.Baumann(at)tu-bs.de

.

MMag.a Fabiane Baxewanos

Fabiane BaxwanosWissenschaftliche Mitarbeiterin, Rechtswissenschaftliche Fakultät, Universität Wien - Website
Promotion: Völkerrechtliche Verantwortung für extraterritoriale und privatisierte Migrationskontrollen
Interessensgebiete: Internationales Flüchtlingsrecht, Europäisches Asyl- und Migrationsrecht, Kritische Rechtstheorie
Kontakt: fabiane.baxewanos@univie.ac.at

.

.

.

.

Martina Becker

Martina BeckerPromotionsstudentin bei Prof. Dr. Poscher, Freiburg
Promotionsvorhaben: Thema in Arbeit
Kontakt: Martina.Becker@jura.uni-freiburg.de

.

.

.

Sabiha Beg

Sabiha BegPromotionsstudentin
Promotionsvorhaben zur Rechtsprechung des EuGH im Bereich der Qualifikationsrichtlinie
Kontakt: beg.sabiha at gmail.com

.

.

.

Dr. Stephan Beichel-Benedetti

Stephan Beichel-BenedettiRichter am Amtsgericht, z. Zt. abgeordnet an das Oberlandesgericht Stuttgart
ehem. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht (Dr. Gerhardt)
Promotion: Ausweisungsschutz und Verfassung, Berlin 2001 (bei Bundesverfassungsrichter Prof. Dr. Bryde, Giessen)
Arbeitsgebiete: Aufenthaltsbeendigung, insbes. Ausweisung und Abschiebungshaft nebst verfassungs- und verfahrensrechtlichen Bezügen
Kontakt: beichelst@aol.com

.

Prof. Dr. Petra Bendel

Petra BendelPolitikwissenschaftlerin, Akademische Direktorin und Geschäftsführerin des Zentralinstituts für Regionenforschung, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Habilitation: Die europäische Migrationspolitik
Arbeitsgebiete: Migration, Flüchtlings- und Asylpolitik, Klimamigration, Integration in Deutschland und Europa
Website: http://www.regionenforschung.uni-erlangen.de/wir-ueber-uns/unser-team/petra_bendel.shtml

.

.

Dominik Bender

Dominik_BenderRechtsanwalt, Frankfurt am Main
Arbeitsgebiete:
Ausländer- und Asylrecht, Sozialrecht
Kontakt:
ra-bender[AT]online.de
Website:
http://www.ra-bender-frankfurt.de/

.

.

.

Carolin Beverungen, LL.M.

beverungen.jpgWissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Europarecht und Völkerrecht (Prof. Dr. Daniel Thym), Universität Konstanz
Promotionsvorhaben: Voluntary repatriation and protection of refugees
Arbeitsgebiete: Deutsches, europäisches und internationales Migrationsrecht, Völkerrecht, Europarecht
Kontakt: carolin.beverungen@uni-konstanz.de

.

.

.

Hacer Bolat

Hacer BolatWissenschaftliche Mitarbeiterin, SFB 882 “Von Heterogenitäten zu Ungleichheiten” (Teilprojekt C4: “Soziale Konstruktion von Heterogentitätskriterien als Herausforderung an Politik, Recht und Rechtsanwendung”) – Website
Promotion: Rechtliche Leitbilder im deutschen Migrationsrecht
Arbeitsgebiete: Migrationsrecht, Sozialrecht
Kontakt: hacer.bolat@uni-bielefeld.de

.

.

Birte Brodkorb, MA

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Freien Universität Berlin, Lehrstuhl für Strafrecht und Kriminologie, bei Prof. Dr. Klaus Hoffmann-Holland.
Rechtsberaterin in der Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und MigrantInnen (KUB), Berlin
Promotionsvorhaben: „Materielle Deprivation im Völkerstrafrecht“ (Arbeitstitel)
Arbeitsgebiete: Kriminologie, Strafrecht, Internationales Strafrecht, Kriegsentschädigungsrecht, Migrationsrecht
Kontakt: b.brodkorb@fu-berlin.de

Prof. Dr. Sonja Buckel

Professorin für Politische Theorie, FB Gesellschaftswissenschaften, Universität Kassel
Promotion: Subjektivierung und Kohäsion. Zur Rekonstruktion einer materialistischen Theorie des Rechts, Weilerswist 2007.
Habilitation/Forschungsprojekt: “Die Transnationalisierung von Staat und Recht im Prozess der Entstehung einer gemeinsamen europäischen Migrationskontrollpolitik” (www.staatsprojekt-europa.eu), gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft
Arbeitsgebiete: Kritische Rechtstheorie, Gesellschaftstheorie, feministische Theorie, Migrationsrecht, Europäische Integration/Europarecht.
Kontakt: sonja.buckel(at)uni-kassel.de

.

Ammar Bustami

Student der Rechtswissenschaften an der Universität Trier, Vorstandsmitglied der Refugee Law Clinic Trier
Interessengebiete: Asyl- und Ausländerrecht, Aufenthaltsrecht, internationales und europäisches Flüchtlingsrecht
Kontakt: ausbildung AT rlc-trier.de


Zurück zum Seitenanfang

C

Ufuk Cakir

Ufuk CakirRechtsanwalt, Fachanwalt für Migrationsrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Mediator in Neuss/Düsseldorf, Mitglied der Medienkommission der Landesanstalt für Medien NRW; Mitglied des Bundesvorstandes der Alevitischen Gemeinde Deutschland e.V. (Rechtsvorstand) – Website
Arbeitsgebiete: Migrationsrecht (Aufenthaltsrecht, Ausländerbeschäftigungsrecht, Staatsangehörigkeitsrecht, Asylrecht), Arbeitsrecht und Europa- und Völkerrecht
Promotionsprojekt: Rechtsvergleichende Untersuchung der Alternativen Konfliktbeilegungsmethoden am Beispiel der Mediation in Deutschland und der Türkei (Arbeitstitel), Universität Bielefeld
Kontakt: info@migrationsrecht, uc@recht-neuss.de

.

Emília Lana de Freitas Castro, LL.M.

Emília Castro

Advogada, Promotionsstudentin an der Fakultät für Rechtswissenschaft, Universität Hamburg (Prof. Markus Kotzur)
Promotionsvorhaben:
„Die Personenfreizügigkeit, die Niederlassungsfreiheit und Arbeitnehmerfreizügigkeit in Brasilien und im Mercosur: Liefern die Europäische Union und Deutschland ein juristisches und politisches Vorbild für Migrationsbewegungen?“
Arbeitsgebiete:
Migrationsrecht, Internationales Privatrecht, Völkerrecht, Staatsangehörigkeitsrecht
Kontakt:
emilia.lfcastro AT gmail.com

.

.


Zurück zum Seitenanfang

D

Prof. Dr. Stamatia Devetzi

Stamatia DevetziProfessorin für Sozialrecht an der Hochschule Fulda - Website
Promotion: Die Normen über das anwendbare Recht des Europäischen Sozialrechts - publiziert als „Die Kollisionsnormen des Europäischen Sozialrechts“ (Duncker & Humblot, 2000)
Arbeitsgebiete: Sozialrecht, Europarecht, Soziale Sicherheit von Migranten
Kontakt: stamatia.devetzi@sk.hs-fulda.de
.

.

Maren-Kathrin Diekmann

DiekmannWissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Europarecht und Rechtsvergleichung, Prof. Dr. Thomas Groß, European Legal Studies Institute der Universität Osnabrück
Promotion: Die Rückführung irregulärer Migranten und ihr menschenrechtlicher Schutz in Europa (Arbeitstitel)
Kontakt: marenkathrin.diekmann@uos.de

.

.

Dr. Klaus Dienelt

Klaus DieneltRichter am VG Darmstadt, z. Zt. wissenschaftlicher Mitarbeiter am BVerwG
Promotion: Freizügigkeit nach der EU-Osterweiterung, C.H. Beck, München 2004
Arbeitsgebiete: Ausländer-, Asyl- und Europarecht. Herausgeber des Internetportals www.migrationsrecht.net.
Kontakt: migrationsrecht.net@t-online.de .

.

.

Stephanie Dufner

Rechtsanwältin, Kanzlei vpmk, Berlin - Website
Absolventin des E.MA Masterprogramms in Menschenrechte und Demokratisierung (EUIC), Thema der Masterarbeit: “Frauen im europäischen Asylrechtssystem”
Arbeitsgebiete: Aufenthaltsrecht, Arbeitsmigrationsrecht, aufenthaltsrechtliche Illegalität, Menschenrechte, Staatsangehörigkeitsrecht
Kontakt:  dufner@vpmk.de

.

.

.

Kerstin Düsch

Kerstin DüschJuristische Referentin, Kommissariat der Deutschen Bischöfe – Katholisches Büro in Berlin – Website
Arbeitsgebiete: Aufenthalts- und Flüchtlingspolitik, Bildungspolitik, Strafrecht

.

.

.

.


Zurück zum Seitenanfang

E

Jil Ebenig

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für öffentliches Recht mit Schwerpunkt im Sozialrecht (Prof.in Dr. Astrid Wallrabenstein), Universität Frankfurt - Website
Arbeitsgebiete: Migrationsrecht, Sozialrecht
Kontakt: ebenig@jura.uni-frankfurt.de

Sarah Ehlers

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht (Prof. Dr. Fischer-Lescano, LL.M.), Universität Bremen, Koordinatorin der Law Clinic “Migration & Recht” - Website
Arbeits- und Interessengebiete: Deutsches, europäisches und internationales Migrationsrecht, aufenthaltsrechtliche Illegalität, Migration und Arbeit
Kontakt: sarah.ehlers@zerp.uni-bremen.de

Dr. Johannes Eichenhofer

Johannes EichenhoferWissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Prof. Dr. Christoph Gusy, Universität Bielefeld - Website
Promotion: „Begriff und Konzept der Integration im Aufenthaltsgesetz“ (Nomos, 2013)
Arbeitsgebiete:
Deutsches und europäisches Migrationsrecht, insbesondere Fragen der Integration.
Kontakt: johannes.eichenhofer@uni-bielefeld.de
.
.

.

Dr. Katharina Eisele, LL.M.

Mitarbeiterin im Forschungsdienst des Europäischen Parlaments im Bereich Impact Assessment
Promotion: The External Dimension of the EU’s Migration Policy. Different Legal Position of Third-Country Nationals in the EU – A Comparative Perspective (2013)
Arbeitsgebiete: Europäisches Migrationsrecht und -politik; Europarecht; Personenfreizügigkeit; Menschen- und Grundrechte
Kontakt: katharina.eisele@maastrichtuniversity.nl

Simone Emmert

simone_emmert Lehrbeauftragte für den Masterstudiengang Interkulturelle Mediation an der Université de Sherbrooke, Qc., Canada. - Website
Interkulturelle Mediatorin in der Rechtsanwaltskanzlei Kalman Samuels & Q.C., Assoc, 2000 Rue Peel, Montreal - Website
Rechtsanwältin, Frankfurt am Main (ab 07.08.2014)
Consultant und Trainerin für die NGO ConcertAction Femmes Estrie, Programm “J’éduque à l’égalité” - Website.
Arbeitsschwerpunkte: Human Rights, Migration, Gender Identity and Sexual Orientation, Gender Equality, International Family Law and International Private Law. Anti-Bias-Ansatz Ansatz der gewaltfreien Kommunikation für Social Justice Trainings/Anti-Diskriminierungsarbeit

.

Pauline Endres de Oliveira

Pauline Endres de OliveiraPromovendin bei Prof. Dr. Jürgen Bast an der Justus-Liebig-Universität Gießen, Mitarbeiterin der Redaktion des Informationsverbunds Asyl und Migration (www.asyl.net) und Mitglied der Fachkommission Asyl von Amnesty International. Lehrbeauftragte an der Humboldt-Universität zu Berlin (Refugee Law Clinic) und der Universität Bamberg.
Promotion: Rechtliche Aspekte legaler Zugangswege für Schutzsuchende in der EU
Arbeitsgebiete: Aufenthaltsrecht, Asylrecht, Staatsangehörigkeitsrecht, Europarecht, Völkerrecht
Kontakt: kontaktATrain-endres.de

.

.

.

Anne-Marlen Engler

Promotionsstudentin bei Prof. Dr. Baer, Berlin
Promotionsvorhaben: Flüchtlingslager als Orte des Ausnahmezustands? Eine rechtssoziologische Untersuchung.
Kontakt: anne-marlen.engler@hu-berlin.de


Zurück zum Seitenanfang

F

Dr. Anuscheh Farahat, LL.M. (Berkeley)

Referentin am Max-PIanck-Institut für Völkerrecht, Heidelberg (bei Prof. von Bogdandy)
Promotion: Die Zugehörigkeit von Migranten: Progressive Inklusion und statische Zuordnung als Rechtsprinzipien transnationalen Migration (2011, Springer 2014)
Arbeitsgebiete: Migrationsrecht, Ausweisungsrecht, Völker- und Europarecht, Staatsangehörigkeitsrecht, internationaler Menschenrechtsschutz, soziale Rechte von Migranten
Kontakt: farahat@mpil.de

Sophie Finkenauer, LL.M. (Köln/Paris I)

Persönliche Referentin der Staatssekretärin für Verbraucherschutz und Antdiskriminierung Margit Gottstein (Berlin), vormals Referentin für Innen und Recht inkl. Flüchtlingspolitik der Brandenburger Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen
Arbeitsgebiete: Landespolitik, Antdiskriminierungsrecht
Interessengebiete: Aufenthalts- und Asylrecht

Dr. theol. Andreas Fisch

Andreas Fisch Referent für Wirtschaftsethik, Sozialinstitut Kommende Dortmund - Website - Publikationen - Vorträge
Promotion: Menschen in aufenthaltsrechtlicher Illegalität. Reformvorschläge und Folgenabwägungen aus sozialethischer Perspektive, Berlin: LIT-Verlag 2007
Arbeitsgebiete: Migrationsethik, Aufenthaltsrechtliche Illegalität, Ethik der Arbeitsmigration, Ethnische Kolonien und Integration, Migration und Entwicklung, Umgang mit Fremden im Alten und Neuen Testament
Kontakt: andreas-fisch [ad] gmx.de

.

Prof. Dr. Andreas Fischer-Lescano, LL.M.

Andreas Fischer-LescanoProf. für Öffentliches Recht, Europarecht und Völkerrecht, Zentrum für europäische Rechtspolitik (ZERP), Universität Bremen - Website
Promotion: Globalverfassung. Die Geltungsbegründung der Menschenrechte. Weilerswist 2005
Habilitation: Schriften zum Thema “Rechtskollisionen in der Weltgesellschaft”
Arbeitsgebiete: Deutsches, europäisches und internationales Migrationsrecht. Völkerrecht. Europarecht. Rechtstheorie
Kontakt: fischer-lescano@zerp.uni-bremen.de

.

.

Shirin Fragner

Shirin FragnerRechtsanwältin in Frankfurt am Main
Arbeitsgebiete: Aufenthaltsrecht, Arbeitsmigrationsrecht, Staatsangehörigkeitsrecht, Asylrecht
Kontakt: shifra [AT] anwaltskanzlei-fragner.de

.

.

.

Nula Frei

Oberassistentin am Institut für Europarecht der Uni Fribourg
Arbeitsgebiete: Flüchtlingsrecht und Menschenhandelsbekämpfung, europäisches Verfassungsrecht, Antidiskriminierungsrecht, Datenschutzrecht
Kontakt: nula.frei [AT] unifr.ch

Lena Frerichs

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Sozialrecht, Fakultät für Rechtswissenschaft, Universität Hamburg,
Promotionsvorhaben: Recht auf Gesundheit für Nicht-Deutsche: Rechtliche und faktische Zugangshindernisse für Gesundheitsleistungen (Arbeitstitel)
Kontakt: lena.frerichs@uni-hamburg.de


Zurück zum Seitenanfang

G

Ivo Genscher, MA

GenchevPhD researcher, Department of International and European Law, Faculty of Law, Maastricht University, The Netherlands
Promotion: The implementation of the Blue Card Directive and the Commission’s proposals for directives on the admission of seasonal workers as well as intra-corporate transferees in Germany compared to Bulgaria (Arbeitstitel)
Arbeitsgebiete: Ausländer- und Asylrecht, Arbeitsmigration und demographischer Wandel
Kontakt: ivo.genchev@maastrichtuniversity.nl

.

Maria Martha Gerdes

Maria GerdesStudentin der Rechtswissenschaft an der Universität Konstanz, aktiv in der Refugee Law Clinic Konstanz.
Interessengebiete: Migrationsrecht, Asylrecht, Völkerrecht, Europarecht, Grund- und Menschenrechte
Kontakt: maria.gerdes [AT] yahoo.de

.

.

.

Dr. Angelos S. Gerontas, LL.M. (Harvard)

Lehrbeauftragter am Fachbereich Rechtswissenschaft der FU Berlin
Dissertation: Europäisierung und Internationalisierung des Verwaltungshandelns am Beispiel der einwanderungsrechtlichen Rückführungspolitik (Nomos, 2011)
Arbeitsgebiete: Europäisches und Internationales Verwaltungsrecht, Europäisches Migrationsrecht, US-amerikanisches Öffentliches Recht, Rechtsvergleichung im öffentlichen Recht
Kontakt: angelosgerontas@post.harvard.edu, angelos.gerontas@fu-berlin.de

Sigrid Gies

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Europarecht und Völkerrecht von Prof. Dr. Daniel Thym, LL.M. an der Universität Konstanz
Promotionsvorhaben im Flüchtlingesrecht
Kontakt: Sigrid.GiesATgmx.de

Susanne Giesler

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Prof. Dr. Ute Sacksofsky, MPA (Harvard)

Adèle Goetsch, LL.M.

Adèle Goetsch Promotionsstudentin, Prof. Dr. Andreas Funke, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Referentin für Internationalisierung, wiss. Mitarbeiterin der Serviceeinheit Lehre und Studienberatung und Lehrbeauftragte am Fachbereich Rechtswissenschaft der FAU Erlangen-Nürnberg; freiberufl. Übersetzerin (dt.-frz.); aktives Mitglied der RLC Erlangen-Nürnberg und des Freiwilligen Zentrums Fürth
Promotion: Materielles Flüchtlingsrecht in der Europäischen Union: Einheitlichkeit der Umsetzung und Anwendung?“ – Rechtsvergleichende Analyse der Berücksichtigung des Fluchtgrunds der „religiösen Verfolgung“ durch die nationalen Gerichte und Behörden nach der europäischen Qualifikationsrichtlinie in Deutschland, Frankreich und Spanien (Arbeitstitel)
Arbeitsgebiete: internationales und europäisches Flüchtlingsrecht, Europarecht, Völkerrecht
Kontakt: adele.goetsch AT fau.de

Nerea González Méndez de Vigo

Nerea GonzálezVolljuristin und Fachreferentin beim Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (BumF) e.V.
Arbeitsgebiete: SGB VIII, Junge Volljährige im Übergang, Begleitete Flüchtlingskinder, (Internationales) Sozial- und Familienrecht
Kontakt: nerea.gonzalez@gmx.de
.
.
.

.

.

Teresia Gordzielik

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Europarecht und Europäisches Migrationsrecht von Prof. Sarah Progin-Theuerkauf, Zentrum für Migrationsrecht, Universität Fribourg/Schweiz.
Promotionsvorhaben im Migrationssozialrecht
Arbeitsgebiete: Deutsches, Schweizerisches und Europäisches Migrationsrecht mit Schwerpunkt Flüchtlingsrecht, Sozialrecht, Europarecht

Linda Greuter

Linda GreuterStudentin der Rechtswissenschaft an der JKU Linz. Mitglied der NGO Helping Hands Linz (ehrenamtliche Rechtsberatung für Asylwerber).
Interessengebiete: Asyl- und Fremdenrecht, Verfassungsrecht, Rechtsgeschichte und Rechtsphilosophie

.

.

.

.

Dr. rer. pol. Levent Güneş M.A.

LGStabsabteilung Integration der Stadt Stuttgart
Promotion: Europäischer Ausweisungsschutz, Nomos Verlag 2009
Arbeitsgebiete: Europäisches und deutsches Migrationsrecht, Sozioökonomie europäischer Migrationsbewegungen, Europäischer Verbraucherschutz
Kontakt: levent.guenes@stuttgart.de

.

.

Johanna C. Günther, M.E.S.

Johanna GüntherPromotionsstudentin der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg im Fach Politikwissenschaft (davor: OSI, FU Berlin)
Promotionsvorhaben: Refugees and Human Rights: The European Court of Human Rights’ Influence on the Evolution of Refugees’ and Asylum-Seekers’ Rights in- and outside the EU (Betreuerin: Prof. Dr. Petra Bendel)
Arbeitsgebiete: Europäische Flüchtlings- und Asylpolitik, Politikwandel durch Urteile des Europäischen Menschenrechtsgerichtshofs
Kontakt: johanna.guenther@fu-berlin.de

.

.

Dr. Rolf Gutmann

Dr. Rolf GutmannRechtsanwalt in Stuttgart, Fachanwalt für Verwaltungsrecht; Honorarprofessor und Ehrendoktor der Yeditepe-Universität Istanbul - Website
Promotion: Die Assoziationsfreizügigkeit türkischer Staatsangehöriger. Ihre Entdeckung und ihr Inhalt, 2. Aufl. 1999 (Nomos)
Tätigkeitsschwerpunkte: Verwaltungsrecht, insb. Ausländer- und Beamtenrecht; Sozial- und Familienrecht. Mitherausgeber und Redakteur des Informationsbriefs Ausländerrecht, Mitarbeiter des GK-AufenthG (§§ 71, 72, 74 AufenthG, Art. 6 ff. ARB 1/80); Publikationsliste s. Website.
Kontakt: Gutmann@Anwalt-in-Stuttgart.de


Zurück zum Seitenanfang

H

Heiko Habbe

Heiko HabbePolicy Officer des Jesuiten-Flüchtlingsdienstes Deutschland (www.jesuiten-fluechtlingsdienst.de) und Rechtsanwalt, Berlin
Arbeitsgebiete: Aufenthalts-, Asyl- und Sozialrecht
Kontakt: RA.Habbe@gmx.de

.

.

.

Nina Hager

Rechtsanwältin und Referentin für Rechtspolitik bei der Bundesweiten Arbeitsgemeinschaft der Psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer (BAfF e.V.) in Berlin Website
Arbeitsgebiete: Asyl- und Aufenthaltsrechts, Sozialrecht, Gesundheitsversorgung im Kontext von Migration, Psychosoziale Versorgung
Kontakt: nina.hager@baff-zentren.org

Kathrin Hamenstädt, LL.M.

DAAD lecturer in German law, King’s College London - Website
Promotion:
The margin of discretion in European expulsion decisions
Arbeitsgebiete: Europäisches Recht und europäisches Migrationsrecht, Menschenrechte und Verfassungsrecht
Kontakt: kathrin.hamenstadt@kcl.ac.uk

Dr. Frederik v. Harbou

Frederik v. HarbouRechtsanwalt in Berlin und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Justus-Liebig-Universität Gießen - Website
Promotion: Empathie als Element einer rekonstruktiven Theorie der Menschenrechte (Nomos, 2014)
Arbeitsgebiete: Deutsches und europäisches Migrationsrecht, Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Theorie des Migrationsrechts, Theorie der Menschenrechte
Kontakt: www.kanzlei-bkh.de

.

.

Katrin Hatzinger

Leiterin des Brüsseler Büros des Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) - Website
Arbeitsgebiete: zuständig u.a. für europäische Asyl- und Migrationspolitik

Dr. Christian Helmrich, LL.M. (Stellenbosch)

Akad. Rat a. Z. am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Politik (Prof. Alexander Graser), Universität Regensburg
Promotion: Mindestlohn zur Existenzsicherung? Rechts- und sozialwissenschaftliche Perspektiven (Nomos 2015)
Arbeitsgebiete: Migrationsrecht (im Law Clinic-Projekt), Strategic Litigation, Systemic Justice
Kontakt: christian.helmrich@ur.de.

Helene Heuser (Ass. jur, M.A. phil.)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Refugee Law Clinic Hamburg - Website
Promotion: Zum Thema Fluchtstädte, bei Prof. Dr. Markard und Prof. Dr. Fischer-Lescano.
Arbeitsgebiete:  Migrationsrecht (Asyl- und AufenthaltsR), Rechtsphilosophie
Kontakt: helene.heuser@uni-hamburg.de

.

.

.

Johanna Heil

Referentin für Resettlement und Humanitäre Aufnahmeprogramme bei www.resettlement.de, Caritasstelle im Grenzdurchgangslager Friedland
Arbeitsgebiete: Resettlement und Humanitäre Aufnahmeprogramme und Asylverfahrensberatung; Erfahrung in Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Laura Hilb

Laura HilbWissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Europarecht (Prof. Dr. Jürgen Bast), Leitungsteam Refugee Law Clinic, Justus-Liebig-Universität Gießen - Website
Promotion: Die Verbotshandlungen nach Artikel 3 der Europäischen Konvention für Menschenrechte und ihre Entsprechungen in den internationalen Menschenrechtspakten
Interessengebiete: Flüchtlingsrecht, insbesondere geschlechtsspezifische Verfolgung bzw. genderspezifische Fluchtgründe, Trauma; Menschenrechtsschutz im Mehrebenensystem
Kontakt: Laura.Hilb [AT] recht.uni-giessen.de

.

.

.

Kevin Fredy Hinterberger

Kevin Fredy HinterbergerDoktorand und Stipendiat der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (DOC) am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Wien; ehrenamtlicher Rechtsberater und -vertreter in Asyl- und Fremdenpolizeiverfahren bei der NGO Deserteurs- und Flüchtlingsberatung, Wien - Website
Promotionsvorhaben: Der aufenthaltsrechtliche Status von irregulären MigrantInnen und Regularisierungsmaßnahmen: Eine rechtsvergleichende Untersuchung (vorläufiger Arbeitstitel)
Forschungsschwerpunkte: Österreichisches und Europäisches Migrations- und Asylrecht; Europäische Harmonisierung des Migrationsrechts; Verwaltungsrecht, im Speziellen das Aufenthaltsrecht (aufenthaltsrechtliche Irregularität und Regularisierungsmaßnahmen); Rechtsvergleichung im Öffentlichen Recht
Arbeitsgebiete: Beratung und Vertretung von AsylwerberInnen in Asyl- und fremdenpolizeilichen Verfahren in Österreich
Interessensgebiete: Europäisches Migrationsrecht und -politik; Grund- und Menschenrechte; Völkerrecht
Kontakt: kevin.fredy.hinterberger[a]univie.ac.at

Dr. Stephan Hocks

Rechtsanwalt in Frankfurt am Main - Website
Arbeitsgebiete: Asyl- und Ausländerrecht, Staatsangehörigkeitsrecht

Prof. Dr. Holger Hoffmann

Professor und Dekan, FH Bielefeld - Website
Arbeitsgebiete: Ausländer- und Asylrecht mit Schwerpunkt EU-Recht, Vergaberecht bei sozialen Dienstleistungen
Mitglied des Sprecherrates der mit den Wohlfahrtsverbänden und dem UNHCR zusammenarbeitenden Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte; Deutscher Koordinator des ELENA-Netzwerkes (European Network on Asylum) London/Brüssel; Ehrenmitglied der Arbeitsgemeinschaft Ausländer- und Asylrecht des Deutschen Anwalt Vereins; Mitglied der Niedersächsischen Fachkonferenz für Flüchtlingsfragen (seit 1988)
Kontakt: holger.hoffmannATfh-bielefeld.de

Alexander Hoogenboom, LL.M, MSc.

Alexander HoogenboomPhD Researcher, Department of International and European Law, Maastricht University, the Netherlands – Website
Promotion: Free movement of students in and to the European Union.
Working areas: EU free movement law, EU citizenship, EU migration law (Association Agreement EEC – Turkey), human rights, EU Competition Law.
Contact: alexander.hoogenboom [at] maastrichtuniversity.nl

.

.

Dr. Carsten Hörich

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht von Prof. Dr. Winfried Kluth, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Promotion: Abschiebungen nach europäischen Vorgaben – Auswirkungen der Rückführungsrichtlinie auf das deutsche Aufenthaltsrecht (Nomos 2015)
Arbeitsgebiete: Ausländerrecht, Europarecht, Staats- und Verfassungsrecht
Kontakt: carsten.hoerich@jura.uni-halle.de

Dr. Constantin Hruschka

Constantin HruschkaLeiter der Abteilung Protection der Schweizerischen Flüchtlingshilfe (SFH); Lehrbeauftragter für Europäisches Recht und Europäisches Asylrecht an den Universität Bielefeld, München und Fribourg (Schweiz); Mitglied der Eidgenössischen Migrationskommission (EKM)
Promotion: Kriegsführung und Geschichtsschreibung im Spätmittelalter. Eine Untersuchung zur Chronistik der Konzilszeit, Böhlau Verlag, Köln et al. 2001 (= Kollektive Einstellungen und Sozialer Wandel im Mittelalter, Neue Folge, Bd. 5).
.

.

.

.


Zurück zum Seitenanfang

I

Julia Idler, LL.M.

Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Europa- und Völkerrecht sowie Europäisches Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsvölkerrecht (Prof. Dr. Andreas Zimmermann), Universität Potsdam - Website
Promotionsvorhaben: Die Flüchtlingsanerkennung nach der Genfer Konvention bei Wehrdienstverweigerung und Desertion (Arbeitstitel)
Arbeitsgebiete: internationales und europäisches Flüchtlingsrecht, Völker- und Europarecht
Kontakt: jidler@uni-potsdam.de

Nils Imgarten

Nils ImgartenStudent der Rechtswissenschaften an der Universität Göttingen, Refugee Law Clinic Göttingen
Interessengebiete: Migrationsrecht, Asyl- und Ausländerrecht, int. Menschenrechtsschutz, deutsche und europäische Außenpolitik

.

.

.

.


Zurück zum Seitenanfang

J

Univ.-Prof. Dr. Constanze Janda (geb. Abig), G.G.S. (Leuven)

Constanze Abig

Lehrstuhl für Sozialrecht und Verwaltungswissenschaft, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer - Website
Promotion: Constanze Abig, Die Rechtsstellung nichtärztlicher Leistungserbringer in der gesetzlichen Krankenversicherung (Duncker & Humblot 2003)
Habilitation: Migranten im Sozialstaat (Mohr Siebeck 2012)
Arbeitsgebiete: Sozialrecht, Europarecht, Inklusion/Exklusion.
Kontakt: janda@uni-speyer.de

.

.


Zurück zum Seitenanfang

K

Dr. Ibrahim Kanalan

Dr. Ibrahim KanalanWissenschaftlicher Koordinator, Centre for Human Rights Erlangen-Nürnberg (CHREN) – Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg - Webseite
Promotion: Die universelle Durchsetzung des Rechts auf Nahrung gegen transnationale Unternehmen (Mohr Siebeck, 2015 i.E.).
Forschungsinteressen: Völker- und Europarecht; internationaler Menschenrechtsschutz, insbesondere soziale Menschenrechte; Migrations- und Flüchtlingsrecht sowie Sozialrecht.

.

.

Dr. Rainer Keil

Juristische Fakultät der Universität Heidelberg - Website
Promotion: Kants Demokratieverständnis und Ausländerwahlrechte heute (Nomos 2006)
Arbeitsgebiete: Rechtsphilosophie (gerade auch auf Migration bezogen), Öffentliches Recht
Kontakt: keilr@jurs.uni-heidelberg.de

Dr. Andrea Kießling (geb. Kirsch)

Andrea KießlingWissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht und Rechtsphilosophie von Prof. Dr. Stefan Huster an der Ruhr-Universität Bochum – Website
Promotion: Die Abwehr terroristischer und extremistischer Gefahren durch Ausweisung (2012)
Arbeitsgebiete: Migrationsrecht (insbesondere Ausweisung, Integration, Bleiberecht), Staatsrecht, Terrorismusbekämpfung
Kontakt: andrea.kiessling@rub.de

.

Mag.a Julia Kienast

Julia KienastUniversitätsassistentin und Doktorandin am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Wien, Lehrstuhl Prof. Franz Merli - Website
Promotionsvorhaben: Massenimmigration als Krise für Staat und Recht
Arbeitsgebiete: Österreichisches und europäisches Asylrecht, Migrationsursachen, Menschenhandel und Schlepperei, Kriminalprävention, Jugendstrafrecht, Grund- und Menschenrechte
Kontakt: julia.kienast[AT]univie.ac.at

.

.

Sebastian Klaus

Sebastian KlausRechtsanwalt, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
Arbeitsgebiete: Corporate Immigration / Global Mobility (Aufenthaltsrecht, Ausländerbeschäftigungsrecht, Arbeitsrecht, Staatsangehörigkeitsrecht), Europa- und Völkerrecht, allgemeines Verwaltungsrecht
Promotion: Die Integration in das wirtschaftliche, kulturelle und gesellschaftliche Leben: Determinante der staatlichen Möglichkeiten zur Aufenthaltsbeendigung durch Ausweisung und der staatlichen Legalisierungspflichten eines bisher geduldeten Aufenthalts (erscheint 2015)
Kontakt: sklaus@kpmg-law.com

.

.

Tim W. Kliebe

tim_kliebe_2.jpgRechtsanwalt, Frankfurt am Main
Arbeitsgebiete: Migrations-, Flüchtlings- und Asylrecht. Mitglied der Rechtsberaterkonferenz sowie der AG Ausländer- und Asylrecht im DAV. Mitautor des Formularhandbuchs „Ausländer- und Asylrecht“ (Hrsg. Reinhard Marx), Nomos, 2. Aufl. 2012.
Website: www.frankfurtlegal.de
Kontakt: 
ra.kliebe@frankfurtlegal.de

.

.

Ass. iur. Eva Koch, M.A.

Eva KochWissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bielefeld. Promotion im Fortschrittskolleg „FlüGe – Herausforderungen und Chancen der globalen Flüchtlingsmigration für die Gesundheitsversorgung in Deutschland“  und Mitarbeit am Lehrstuhl für öffentliches Recht, deutsches und internationales Sozialrecht und Rechtsvergleichung bei Frau Prof. Dr. U. Davy - Website
Arbeitsgebiete: Deutsches und Europäisches Asyl- und Migrationsrecht, Gesundheitsrecht, Asylpolitik, Menschenrechte
Kontakt: eva.koch@uni-bielefeld.de

.

.

Melanie Kößler

Referentin beim Internationalen Sozialdienst (Deutscher Verein) – Website – und Rechtsanwältin Arbeitsgebiete: Aufenthaltsrechtliche Illegalität, Kinderrechte, Sozialrecht, Kinder- und Jugendhilferecht, Europa- und Völkerrecht; Mitautorin des Beratungshandbuchs Aufenthaltsrechtliche Illegalität, 3. Aufl. 2013 (Download); Autorin der DRK-Broschüre “Zugang zu Gesundheitsversorgung für EU-Bürger_innen” (Download)
Kontakt: koessler@deutscher-verein.de

Julia Kraft

julia_kraft.jpgRechtsanwältin, Berlin - Website
Arbeitsgebiete: Asyl-, Aufenthalts- und Staatsangehörigkeitsrecht
Kontakt: kraft [AT] kraftundrapp.de
.

.

.

.

Dr. Lena Kreck

Fachstelle für LSBTI*-Geflüchtete, Berlin
Promotion: Exklusionen/Inklusionen von “Umweltflüchtlingen”
Kontakt: l.kreck [AT] schwulenberatungberlin.de


Zurück zum Seitenanfang

L

Pascal Langer (geb. Klein)

Pascal KleinWissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie von Prof. Dr. Uwe Volkmann, Goethe-Universität Frankfurt a.M. - Website
Promotionsprojekt: Verfassungstreue des Staatsbürgers im freiheitlichen Verfassungsstaat unter besonderer Berücksichtigung des Treuebekenntnisses im Einbürgerungsrecht
Arbeitsgebiete: Staatsangehörigkeitsrecht, Aufenthaltsrecht (insb. Ausweisungsrecht), Unionsbürgerschaft
Kontakt: pascal-langer@jura.uni-frankfurt.de

.

.

Dr. Matthias Lehnert

Matthias LehnertRechtsreferendar am Kammergericht, Berlin
Promotion: Frontex und operative Maßnahmen an den europäischen Außengrenzen. Verwaltungskooperation – materielle Rechtsgrundlagen – institutionelle Kontrolle (Nomos 2013)
Arbeitsgebiete: Verfassungsrecht, Europarecht, Völkerrecht, Migrationsrecht,
Rechtsgeschichte.

.

Melina Lehrian

Melina LehrianStudentin der Rechtswissenschaft an der Humboldt Universität zu Berlin, Gründerin des Asylrechtsblogs, studentische Mitarbeiterin beim Informationsverbund Asyl & Migration.
Interessensgebiete: Asylrecht, Migrationsrecht, Grund- und Menschenrechte, Antidiskriminierungsrecht.
Kontakt: lehrian AT mailbox.org

.

.

.

Dr. Jonathan Leuschner

LeuschnerRechtsanwalt in Frankfurt am Main - Website
Promotion: Das Spracherfordernis bei der Familienzusammenführung (Wissenschaftsverlag Berlin 2014)
Arbeitsgebiete: Asyl- und Aufenthaltsrecht, Staatsangehörigkeitsrecht
Kontakt: kanzlei(at)ra-leuschner.de

.

.

Dr. Tillmann Löhr

Fraktionsreferent im Deutschen Bundestag. Ehem. Wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht in Frankfurt a.M., Prof. Dr. Dr. Rainer Hofmann
Promotion: Die Kinderspezifische Auslegung des völkerrechtlichen Flüchtlingsbegriffs (Nomos 2009)
Arbeitsgebiete: Internationaler und europäischer Flüchtlings- und Menschenrechtsschutz, Aufenthaltsrecht, Integration, aufenthaltsrechtliche Illegalität

Mariella Loock

Mariella LoockMasterstudentin der Politikwissenschaft mit Schwerpunkt internationale Organisationen und Globalisierung, Universität Jena; aktiv in der Flüchtlingshilfe, insb. Rechtsberatung und Sprachvermittlung
Interessengebiete: Asyl- und Ausländerrecht und Integration, internationaler Menschenrechtsschutz und NGO-Arbeit, deutsche und europäische Außenpolitik.

.

.

.

Prof. Dr. Anna Lübbe

Anna LübbeProfessorin an der Hochschule Fulda - Website
Arbeitsgebiete: Menschenrechte, Migrationsrecht, Konfliktforschung
Kontakt: anna.luebbe@sk.hs-fulda.de

.

.

.

Eva Lutter

Eva LutterReferentin für Resettlement und Humanitäre Aufnahmeprogramme bei www.resettlement.de, Caritasstelle im Grenzdurchgangslager Friedland
Arbeitsgebiete: Resettlement und Humanitäre Aufnahmeprogramme, Asylverfahrensberatung, Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

.

.

.


Zurück zum Seitenanfang

M

Johanna Mantel

Johanna MantelJuristische Fachreferentin und Redakteurin beim Informationsverbund Asyl und Migration - Website; Lehrbeauftragte und juristische Supervisorin der Refugee Law Clinic Berlin an der Humboldt-Universität zu Berlin, Schulungen/Fortbildungen im Asylrecht, Mitglied im RAV
Arbeitsgebiete: Deutsches und europäisches Migrationsrecht, Sozialrecht, aufenthaltsrechtliche Illegalität, internationaler Flüchtlingsschutz, Völker- und Europarecht, vergleichendes Verfassungsrecht
Kontakt: jm [at] asyl [.] net

.

.

.

.

Prof. Dr. Nora Markard, MA

Nora Markard Juniorprofessorin für Öffentliches Recht, Völkerrecht und Global Constitutionalism, Universität Hamburg - Website
Promotion: Herausforderungen an die Flüchtlingskonvention - geschlechtsspezifische Verfolgung in “Neuen Kriegen” (2011) - publiziert als “Kriegsflüchtlinge” (Tübingen 2012)
Arbeitsgebiete:
Flüchtlingsrecht, Menschenrechte, Recht & Geschlecht, Verfassungsvergleichung
Kontakt: nora.markard@jura.uni-hamburg.de

.

Annalisa Morticelli

Annalisa Morticelli Promotionsstudentin an der Fakultät für Rechtswissenschaft, Universität Hamburg
Promotionsvorhaben: der Schutz der Menschenrechte von irregulären Migranten in der Europäischen Union
Kontakt: annalisamorticelli AT hotmail.it

.

.

.

Dr. Anna Mrozek

Rechtsanwältin, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Prof. Dr. Christoph Enders, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Umweltrecht, Universität Leipzig – Website
Promotion: Grenzschutz als supranationale Aufgabe. Der Schutz der europäischen Außengrenzen  unter Beteiligung der Bundespolizei (Nomos 2013)
Arbeitsgebiete: Verfassungsrecht(svergleichung), Polizei- Migrationsrecht, Grundlagen des Rechts
Kontakt: mrozekATuni-leipzig.de


Zurück zum Seitenanfang

N

Rhea Nachtigall

Rhea NachtigallDoktorandin bei Prof. Dr. Jürgen Bast an der Justus-Liebig-Universität Gießen, Mitarbeiterin beim Wissenschaftlichen Dienst des Bundestags
Promotionsprojekt: zur Integration von Asylsuchenden
Interessengebiete: Asyl- und Aufenthaltsrecht, Europarecht, Völkerrecht
Kontakt: rhea.nachtigall [AT] zoho.com

.

.

.

.

Dr. Julia Niesten-Dietrich

Julia Niesten-Dietrich Richterin am LG Paderborn. Ehem. wiss. Mitarbeiterin am Lehrstuhl Prof. Dr. Christoph Gusy, Universität Bielefeld - website - sowie im SFB 882 “Von Heterogenitäten zu Ungleichheiten” (Teilprojekt C4: “Soziale Konstruktion von Heterogentitätskriterien als Herausforderung an Politik, Recht und Rechtsanwendung”)
Promotion: Das finanzielle Sicherungssystem für Alleinerziehende und ihre Kinder (Promotion Dezember 2009, erschienen Mai 2010)
Arbeitsgebiete: Sozialrecht, Migrationsrecht, Einwanderungsrecht
Kontakt: julia.niesten-dietrich@uni-bielefeld.de

.

.

Sarah Nimführ

Sarah NimführDoktorandin und Stipendiatin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (DOC) am Institut für Europäische Ethnologie der Universität Wien; Lehrbeauftragte - Website
Promotionsvorhaben: Betwixt and Between. Eine ethnologische Studie zur Lebenssituation nicht abschiebbarer Geflüchtete in Malta (Arbeitstitel)
Forschungs- und Interessengebiete: Flucht und Migration, Border Studies, Intersektionalitätsforschung, Internationales Flüchtlingsrecht, Europäisches Migrationsrecht und -politik; Menschenrechte.
Kontakt: sarah.nimfuehr@univie.ac.at

.

.


Zurück zum Seitenanfang

O

Berthe Obermanns

Berthe ObermannsRechtsanwältin, Berlin - Website
Arbeits- und Interessensgebiete: Migrationsrecht, Völkerrecht, Europarecht, Recht und Gender
Kontakt: obermann@aufenthaltsrecht.net

.

.

.

Maximilian Oehl

Maxmilian OehlMag.iur. (Köln), Diplomierter Assistent am Lehrstuhl für deutsches Recht, Universität Lausanne, Schweiz
Promotion: Global Commodity Governance (Arbeitstitel)
Arbeitsgebiete: Internationales Rohstoffrecht, (Wirtschafts-)Völkerrecht, Migrationsrecht, Menschenrechte, Verfassungsrecht
Kontakt: maximilian.oehl@unil.ch

.

.

.


Zurück zum Seitenanfang

P

Marei Pelzer

Marei PelzerRechtspolitische Referentin von Pro Asyl e.V., Bundesweite Arbeitsgemeinschaft für Flüchtlinge - Website
Arbeitsgebiete: Deutsches und Europäisches Asylrecht, Aufenthaltsrecht, Menschenrechte
Kontakt: mp@proasyl.de . .
.
.
.
.

Maximilian Pichl

max_pichl

Wissenschaftliche Hilfskraft bei Prof. Dr. Günter Frankenberg (Universität Frankfurt am Main) und Wissenschaftliche Hilfskraft bei Prof. Dr. Sonja Buckel (Universität Kassel)
Arbeitsgebiete: Deutsches und Europäisches Migrationsrecht, Verfassungsrecht, Kritische Rechtstheorie.

.

Janina Pohle

Janina PohleStudentin des Masters “Migration und Diversität” an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, BA Islamwissenschaft und Politikwissenschaft (Universität Hamburg)
Jugendreferentin und Mitglied des “AK politische Flüchtlinge” bei Amnesty International, Journalistin bei MiGAZIN
Kontakt: janina.pohle[AT]yahoo.fr
Arbeitsgebiete: Menschenrechte, Transkulturalität, psychosoziale Auswirkungen von Migration, strukturelle und soziale Integration von Menschen mit Migrationshintergrund

.

Prof. Dr. Sarah Progin-Theuerkauf

Sarah Progin-TheuerkaufUniversité de Fribourg - Website
Centre de droit des migrations - Website
Promotion: Parteiverbote und die Europäische Menschenrechtskonvention (Schulthess, Zürich 2006)
Habilitation: Der Rechtsstatus von Drittstaatsangehörigen im Europäischen Migrationsrecht (in Arbeit)
Arbeitsgebiete: Europarecht, Migrationsrecht, Menschenrechte, Asylrecht
Kontakt: sarah.progin-theuerkauf@unifr.ch


Zurück zum Seitenanfang

R

André Reck

André Reck
Dezernent, Regierungspräsidium Gießen
Arbeitsgebiete: Staatsangehörigkeitsrecht, Einbürgerungsverfahren

.

.

.

Patricia Reineck

ReineckReferentin beim Deutschen Caritasverband, Referat für Migration und Integration – Website
Arbeitsgebiete: Resettlement und Humanitäre Aufnahmeprogramme

.

.

.

.

Anne Meike Riebau

Anne Meike RiebauPromovendin an der Universität Salzburg, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Kanzlei Geiser & von Oppen; ehrenamtliche Mitarbeiterin in der Rechtsberatung der Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und MigrantInnen e.V. (KuB e.V.) in Berlin.
Promotionsprojekt: Externalisierungsinstrumente der EU im Bereich des Flüchtlings- und Migrationsrechts
Kontakt: amriebauATgmail.com

.

.

.

Lena Riemer

Lena RiemerPromovendin an der Freien Universität zu Berlin, ehrenamtliche Mitarbeiterin bei der Rechtsberatung von Amnesty International
Promotionsvorhaben: The prohibition of mass expulsion in public international law.
Kontakt: lena_riemer [AT] yahoo.de

.

.

.

Sebastian Röder, LL.M. (Auckland)

roeder.jpgJurist beim Flüchtlingsrat Baden-Württemberg
Arbeitsgebiete: Verwaltungsrecht, insbes. Asyl- und Ausländerrecht
Kontakt: roeder AT fluechtlingsrat-bw.de

.

.

.

.

Herbert Rosenfeldt

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Juristische Fakultät, Universität Passau
Promotionsvorhaben: Rechtsbindungen, Verantwortlichkeit und Rechtsschutz im europäischen Außengrenzmanagement
Arbeitsgebiete: Europarecht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Menschenrechte
Kontakt: herbert.rosenfeldt AT uni-passau.de

Albert Rühling

A. RühlingRechtsanwalt, Hamburg – Website
Arbeitsgebiete: Steuerrecht (Berenberg), Migrationsrecht (eigene Kanzlei)
Kontakt: info(at)migration-lawyer.de

.

.

.


Zurück zum Seitenanfang

S

Osama Salem

Osama SalemBegründer der Organisation “Forward”, die Verstöße gegen Asylbewerber und Flüchtlinge in der EU dokumentiert; Doktorand an der Universität Flensburg (Prof. Stephan Panther); ehem. UNHCR
Arbeitsgebiete: Europäisches Asyl- und Flüchtlingsrecht; insb. Flüchtlingsschutz, freiwillige Rückführung und Massenzustrom-Registrierung.

.

.

.

Timmo Scherenberg

Timmo ScherenbergGeschäftsführer des Hessischen Flüchtlingsrates in Frankfurt am Main - Webseite
Arbeitsgebiete: Ausländer- und Asylrecht
Kontakt: ts[at]fr-hessen.de

.

.

.

Julia Schieber

Referendarin am Landgericht Konstanz; wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Daniel Thym, Universität Konstanz – Website
Promotion: Komplementärer Schutz (2012)
Arbeitsgebiete: Migrationsrecht, Völker- und Europarecht, Staatsangehörigkeitsrecht, internationaler Menschenrechtsschutz

Dr. Dana Schmalz, LL.M. (Cardo

Dana Schmalz

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften, Göttingen
Studentin im LL.M Comparative Legal Thought an der Cardozo Law School, New York
Promotion: World citizens at the border. Democratic theory, international law, and the figure of the refugee
Forschungsinteressen: Flüchtlingsrecht, Demokratietheorie, politische Philosophie.
Kontakt: schmalz@mmg.mpg.de

.

.

.

.

.

Adela Schmidt

Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Herrn Prof. Dr. Dr. Rainer Hofmann am Institut für Europa- und Völkerrecht, Johann Wolfgang Goethe Universität/Frankfurt am Main.
Promotion:
Rückübernahmeabkommen der EU (Arbeitstitel)
Interessengebiete: Flüchtlingsrecht sowie Europa- und Völkerrecht.

Jasmin Schnitzer

Jasmin Schnitzer Juristische Mitarbeiterin, White & Case
Promotion: Assoziationsbürger. Der Status türkischer Staatsangehöriger im Vergleich zur Unionsbürgerschaft (Mohr Siebeck, 2016)
Arbeitsgebiete: Europarecht, Migrationsrecht, Deutsches Verfassungs- und Verwaltungsrecht
Kontakt: jasmin.schnitzer [AT] web.de

.

.

Thilo Scholle

Thilo Scholle

Referent, Vertretung des Landes NRW beim Bund
Arbeitsgebiete: Migrations- und Integrationspolitik, Arbeitsmarktpolitik, Antidiskriminierung
Kontakt: thilo.scholle@lv-bund.nrw.de

.

.

.

.

Ülkü Sezgi Sözen, LL.M.

Sezgi SözenPromotionsstudentin an der Uni Hamburg, Albrecht Mendelssohn Bartholdy Graduate School of Law; Kolumnistin bei Haber Hürriyeti – Website
Promotionsvorhaben: Die Assoziierung zur EU und Migrationspolitiken unter besonderer Berücksichtigung der mediterranen Staaten (Arbeitstitel)
Kontakt: sezgi.soezen@albrecht-mendelssohn-bartholdy.de

.

.

.

.

Moheb Shafaqyar

Moheb ShafaqyarStudent der Rechtswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Politikwissenschaft an der FU Berlin. Studentische Initiative der Refugee Law Clinic Berlin.
Interessengebiete: Migrationsrecht, humanitäres Völkerrecht, post-/neocolonial studies, Sicherheits- und Geopolitik
.
.
.

.

Dr. Michael Snowadsky

Richter, Verwaltungsgericht Sigmaringen, derzeit abgeordnet als Referent an das Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg, Stuttgart; Lehrbeauftragter an der Eberhard Karls Universität Tübingen (Vorlesung Migrationsrecht)
Promotion: Ziele und Grundsätze der Raumordnung. Eine rechtstheoretische Untersuchung zu Abgrenzung und Abgrenzbarkeit (Nomos 2016)
Kontakt: Michael.Snowadsky[at]Uni-Tuebingen.de

Katharina Stamm

Referentin für Migrationsrecht bei der Diakonie Deutschland – Evangelischer Bundesverband im Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung e.V., Berlin
Arbeitsgebiete: Aufenthalts-, Asyl-, Freizügigkeits- und Sozialrecht, europäische Asylpolitik und EU-Binnenmigration
Kontakt: katharina.stammATdiakonie.de

Ulrich Stege

Ulrich StegeDozent für internationales und europäisches Migrationsrecht, Koordinator des Human Rights and Migration Law Clinic, International University College of Turin/Italien ­ - Website
Arbeitsgebiete: Internationales, europäisches und italienisches Migrations- und Asylrecht, Menschenrechte, Europarecht, Europäisches Zivil- und Zivilverfahrensrecht
Kontakt: ustege(at)iuctorino.it

.

 Alexandra Steinebach

alex1.jpgWissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Europa- und Völkerrecht, Johann Wolfgang Goethe Univeristät/ Frankfurt am Main, Wilhelm- Merton Zentrum, Institut für europäische Integration und internationale Wirtschaftsordnung - Website
Promotion:
Der Absolutheitsanspruch des Art. 3 EMRK- Flüchtlingsschutz in Zeiten des internationalen Terrorismus unter Vorbehalt (vorläufiger Arbeitstitel).
Arbeitsgebiete:  Europa- und Völkerrecht, internationaler Menschenrechtsschutz, Minderheitenschutz, Asyl- und Ausländerrecht, Flüchtlingsrecht. Zugelassene Rechtsanwältin an der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main.
Kontakt: steinebach@jur.uni-frankfurt.de

Tineke Strik

Center for Migration Law, Universität Nijmegen, Niederlande


Zurück zum Seitenanfang

T

Sven Teichmann-Kühn

Sven Teichmann-KühnStudent des Sozialrechts (LL.B.) an der Hochschule Fulda
Bachelor-Arbeit: Der Leistungsausschluss von Unionsbürgern nach § 7 I S.2 SGB II – Vereinbarkeit mit nationalem und europäischem Recht
Interessensgebiete: Migrationsrecht aus der sozialrechtlichen Perspektive
Späteres Berufsziel: Migrationsberatung bzw. Sozialberatung im migrationsrechtlichen Kontext
Kontakt: sventeichmannkuehn@gmx.de

.

.

.

Hannah Tewocht

Hannah TewochtWissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht von Prof. Dr. Winfried Kluth, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg - website
Promotion: Die Rechtsstellung von Drittstaatsangehörigen in der Europäischen Union - unter besonderer Berücksichtigung des Einflusses wirtschaftsvölkerrechtlicher Verträge
Arbeitsgebiete: Ausländerrecht, Europarecht, Völkerrecht
Kontakt: hannah.tewocht@jura.uni-halle.de

.

Dr. Timo Tohidipur

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für öffentliches Recht, Goethe-Universität Frankfurt am Main - Website
Promotion: Europäische Gerichtsbarkeit im institutionellen System der EU. Genese und Zustand justizieller Konstitutionalisierung (erschienen 2008)
Kontakt: Tohidipur[ AT ]jur.uni-frankfurt.de

Marius Tollenaere

Rechtsanwalt, Frankfurt am Main - Website
Arbeitsgebiete: Arbeitsmigrationsrecht, Staatsangehörigkeitsrecht
Kontakt: mtollenaere@fragomen.com

Christoph Tometten, LL.M. (Köln / Paris 1)

Referent für Innen- und Migrationspolitik im Büro von Volker Beck MdB - Website - und Berater in der Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlingen und Migrant*innen, Berlin - Website
Arbeitsgebiete: Aufenthaltsrecht, Staatsangehörigkeit, Freizügigkeit
Kontakt: christoph.tometten[at]gmx.de

Klemens Tönges

Rechtsanwalt in Oldenburg – Website
Arbeitsgebiete: Asyl- und Ausländerrecht
Kontakt: mail@rechtsanwalt-toenges.de

Nina Truchseß

Ehem. wissenschaftliche Mitarbeiterin, Prof. Dr. Philipp Kunig, Freie Universität Berlin

Alexandra Tryjanowski

dfasdf

Projektleiterin, Fachgebiet Umweltrecht und Partizipation, Unabhängiges Institut für Umweltfragen e.V. (UfU), www.ufu.de;
2010: Referentin für Migrationsrecht, Flüchtlingsarbeit und Nothilfe, Reporter ohne Grenzen e.V., Berlin;
vormals Wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Thomas Groß und Projektkoordinatorin der Refugee Law Clinic, Universität Gießen
Kontakt: tryjanow [ AT ] jpberlin.de

.

.

.


Zurück zum Seitenanfang.

U


Zurück zum Seitenanfang

V

Franziska Vilmar, LL.M.

Fachreferentin für Asylpolitik und Asylrecht bei Amnesty International, Sektion der Bundesrepublik Deutschland e.V. - Website
Arbeitsschwerpunkte: Deutsches und Europäisches Asylrecht, Menschenrechte
Kontakt: franziska.vilmar@amnesty.de

Imke Charlotte Vonalt, LL.M. (University of Cape Town)

Imke Charlotte VonaltReferendarin am Kammergericht Berlin

.

.

.

.

.


Zurück zum Seitenanfang

W

Dr. Anne Walter

Anne WalterKoordinatorin am Zentrum für Promovierende (ZePrOs) und ehemalige Doktorandin im GK “Migration im modernen Europa” am Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS), Universität Osnabrück.
Promotion: Familienzusammenführung in Europa: Völkerrecht, Gemeinschaftsrecht, nationales Recht (Nomos 2009)
Arbeitsgebiete: Europarecht, Migrationsrecht, Staats- und Verwaltungsrecht
Kontakt: anwalter@uos.de

.

Dr. Esther Weizsäcker, LL.M.

Rechtsanwältin, Berlin
Promotion: Grundrechte und freiwillige Migration. Die Bedeutung der Grundrechte im Grundgesetz für die Regelung von Einreise und Aufenthalt zu Arbeits-, Ausbildungs- oder Besuchszwecken (Nomos 2007) Arbeitsschwerpunkte: Arbeits- und Ausbildungsmigration, Anerkennung beruflicher Abschlüsse von Migranten, Staatsangehörigkeitsrecht
Kontakt: mail@esther-weizsaecker.de

David Werdermann

David WerdermannWissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Staatswissenschaft und Rechtsphilosophie, Abt. 1 (Prof. Dr. Andreas Voßkuhle), Universität Freiburg
Promotionsvorhaben im Migrationsrecht
Arbeitsgebiete: Migrationsrecht und -politik, Verfassungsrecht, Europarecht, Völkerrecht

.

.

.

Janna Weßels

Janna WeßelsWissenschaftliche Mitarbeiterin: ‘Gender Related Harms in Forced Migration – A Comparative International Study’; Faculty of Law, University of Technology Sydney – Info und News story
Promotion: ‘Diskretion’ und die Unterscheidung zwischen Identität und Verhalten im Flüchtlingsrecht – Kurzbeschreibung
Kontakt: Janna.Wessels[at]uts.edu.au

.

.

Florian Wilksch, LL.M. (Leuven)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sozialrecht und Bürgerliches Recht, Friedrich-Schiller-Universität Jena - Website
Promotionsprojekt: Recht auf Krankenbehandlung und dessen Beschränkung (Arbeitstitel)
Arbeitsgebiete: Gesundheitsrecht, Europäisches Sozialrecht, Soziale Sicherung von MigrantInnen
Kontakt: florian.wilksch{at}uni-jena.de

Hao-Hao Wu

Hao-Hao WuStudentische Hilfskraft an der Juristischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie am Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik; zweiter Vorstandsvorsitzender der Refugee Law Clinic Munich e.V., Rechtsberatung in Fragen des Asyl- und Ausländerrechtes seit 2015.
Interessengebiete: Strafrecht, Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht sowie Asyl- und Ausländerrecht, insb. Asylprozessrecht (mit verfassungsrechtlichen Bezügen)
Kontakt: haohao.wu@jura.uni-muenchen.de

.

.


Zurück zum Seitenanfang

Z

Catharina Ziebritzki

Catharina ZiebritzkiWissenschaftliche Mitarbeiterin, Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Heidelberg
Dissertationsvorhaben im Bereich des europäischen Flüchtlingsrechts
Interessengebiete: Europäisches Migrations- und insbesondere Flüchtlingsrecht (GEAS/EU-Agenturen)
Kontakt: ziebritzki@mpil.de

.

.

.


Zurück zum Seitenanfang