Skip to content

Weingartner Woche 2013

Vom 7.-12. April 2013 wird die 10. Weingartner Woche zum Einwanderungs- und Flüchtlingsrecht stattfinden, Thema: “Migration – Integration – Minderheiten”. Die Seminarwoche soll Studierenden Orientierungswissen im Migrationsrecht bieten und wird von der Uni Bielefeld und der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart in Weingarten am Bodensee in einer ehemaligen barocken Klosteranlage durchgeführt. Neben geschichtlichen und soziologischen Fragen werden insbesondere das Aufenthalts-, Flüchtlings- und Staatsangehörigkeitsrecht sowie Fragen der sozialen Rechte von Ausländern und Anti-Diskriminierung behandelt. Die Veranstaltung wird von namhaften Referentinnen und Referenten aus Praxis und Wissenschaft abgehalten.

Die Weingartener Woche ist als Einführungsveranstaltung in den einwanderungsrechtlichen Teil des Schwerpunktbereichs 6 „Einwanderung und soziale Integration“ der Universität Bielefeld konzipiert und richtet sich daher primär an Studierende des SPB 6 der Universität Bielefeld. Aber auch andere Studierende der Fakultät für Rechtswissenschaft oder Interessierte anderer Fakultäten und Universitäten sind nach Maßgabe vorhandener Plätze herzlich willkommen. Bei Fragen im Zusammenhang mit der Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Wiss. Mit. Nina-Claire Himpe.